Freitag, 30. November 2007

Getting Started With Your Wikispace

Zitat von der Originalseite:
"Welcome to your new Wikispace
Here we will acquaint you with Wikispaces and show you how to get started. You can close this box to return to your space, and you can find this information again by clicking the "Help" link at the top right of any page. Once you are finished with this tutorial, you can get rid of "Getting Started" permanently, by clicking on the link at the top right of this screen.
* Editing Your Home Page
* Introduction to Your Space
* Becoming Familiar with Your Space
* Managing Your User Account
* Inviting Members to Your Space
* Some Advanced Features
* More on Wikispaces and Wikis
Get More Help
* Click here to visit our complete help section.
* Watch our video tours. "
http://www.wikispaces.com/help+index

Donnerstag, 29. November 2007

Wetpaint Wiki in verständlichem Deutsch :-)

Lee LeFeever von der Common Craft Show schickte mir seine Transkription, mit der ich seinen Clip erst mit englischen Untertiteln versah und diese synchronisierte Fassung dann auf dotsub.com übersetzte. Für's erste Mal gar nicht so übel. Oder?

Downloadbare Screen Videos zur Erstellung von Wordpress-Blogs

http://www.blogs2teach.net/howto.html
Weitere Angebote:
Quests2teach-WebQuestgenerator
:
http://aclresources.net/webquests/
Images2teach:
http://www.aclimages.net/

"This resource exchange contains images which UK educational practitioners can use copyright free within their own teaching and learning resources" (Gilt das auch für uns?)

Wikipedia: Truth in Numbers trailer 1

Mittwoch, 28. November 2007

100 free short English stories for ESL learners

100 free short English stories for ESL learners - with listening, grammar, comprehension, and dictation exercises
Von dieser Quelle führt ein Direktlink zum Microsoft Encarta Dictionary
Siehe auch: Sentence Structure Writing - PracticePractice Speaking English with Intelligent Robots

Web 2.0 Videos and PowerPoints

Blogmaster Chris Smith stelle seine Seite folgendermaßen vor:
"This theme blog links to videos to help with the teaching and learning of web 2.0
... and some fun internet stuff I just could not resist including."
The main Web 2.0 Teaching and Learning area on Shambles is at www.shambles.net/web2
http://web2videos.blogspot.com/

Tips for Getting Others To Buy Into E-learning

Dienstag, 27. November 2007

Jugendliteratur aus Frankreich

Bei Cornelsen wurde am 01. 11. 2007 eine Jugendliteratur-Plattform aus der Taufe gehoben. Dabei kamen gleichzeitig die Erstlinge "Marque" und "Foulard" von Bernard Friot bei Cornelsen heraus. Hrsg.: Klaus Mengler und Thilo Karger
http://www.cornelsen.de/teachweb/1.c.1324589.de

Beitrag von Babette Cabrera-Krügel zum Film "Habana Blues" auf lehrer-online de

Habana Blues: In den verschiedenen Aktivitäten vor, während und nach dem Anschauen des spanisch-kubanischen Spielfilm "Habana Blues" setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Medium Film, seinen Aussagen und seinen Besonderheiten auseinander. Ausschnitt aus dem Filmplakat "Habana Blues"; Pressematerial der Arsenal Film Website
Der Film "Habana Blues" spiegelt die heutige Realität kubanischer Lebensverhältnisse wider und bietet daher die Möglichkeit, Themen wie Auswanderung, Familie, Freundschaft, Armut und Zukunftsträume zu erörtern. Daher eignet sich dieser Film zusätzlich zum Erwerb von Medienkompetenz auch für die Erarbeitung von landeskundlichen und interkulturellen Aspekten. "Habana Blues" kann gut im Rahmen des Zentralabiturthemas Kuba im Unterricht eingesetzt werden.

Montag, 26. November 2007

Lyon ist eine Reise wert !

Top 10 Reasons to Plick

Mind Map as a Study Tool

How to be an efective EFL teacher

Digital Tools for Digital Natives

Tips for Podcasting by D. S. Waters

myPlick.com: Share PowerPoint and GooglePresentations Online


über einen Hinweis von Martin Sankofi soeben entdeckt. Tolle Quelle, die ähnlich funktioniert wie Slideshare.net
http://www.myplick.com/

Webster's Visual Dictionary

Christine Reymond informiert in ihrer InfoNews-Mailingsliste:
"On e-teach, Elisabeth Buffard recommends the Webster's visual dictionary for children, but after looking through it, I found it also appropriate for scientists and technicians of all types, to learn specialized vocabulary through drawings. You can find the different types of cars and all the parts of a car, but also the different types of bridges, the names of several the fishes, game and poultry, kitchenware, herbs, trees, clothes, sports and games, a nuclear plant and how to produce clean electricity from wind, water and sun, everything about chemistry, physics and measuring, etc. It is purely visual, so you don't know how it works, but the diagrams are superb and very precise, with the names of all the parts and the pronunciation."
http://visual.merriam-webster.com

Sonntag, 25. November 2007

Bilingualer Zug und Abi-Bac, Blog von Dr. Volker Wacker

Empfehlenswertes Angebot von Dr. Volker Wacker, mit dem er es geschafft hat, gleich in die Blogroll des http://france-blog.info Frankreich-Blogs aufgenommen zu werden und auch in meine eigene.
Der Blogmaster unterrichtet am Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch Französisch und Geschichte. Außerdem koordiniert er den Abi-Bac-Zug seiner Schule. Er hat für den Abi-Bac-Zug, aber auch für das Fach Französisch, ein eigenes Blog erstellt.
Nach Meinung von Dr. Wacker gibt es bisher zwischen den Abi-Bac-Schulen, insbesonderen zwischen den Sachfachlehrern, nur wenig Kooperation. Es ist eines der Ziele seines Blogs, dies zu ändern. Das Angebot richtet sich aber auch an Schüler und Eltern.
Viel Erfolg und weiter so!!!
http://abi-bac.blogspot.com/

Donnerstag, 22. November 2007

Lecturiciel FLE : apprendre à lire un texte en français, avec son et suivi sur chaque mot

O-Ton der Thot-Seite: "Il n'y a pas si longtemps, l'université du Québec à Trois-Rivières était considérée comme une université régionale. Mais au gré des spécialisations elle accueille depuis plusieurs années de plus en plus d'étudiants étrangers, issus des quatre coins du globe, et dont le français est parfois d'une maîtrise approximative.
Le phénomène a engendré de nouveaux besoins auxquels le lecturiciel du professeur Bougaïeff répond. Le lecturiciel est accessible sur le Web et permet au lecteur de suivre un texte, tout en ayant recours à des annotations présentant une courte définition explicative dans sa langue maternelle. "
MouseOver-Vokabelerklärungen erleichtern das Verständnis
http://thot.cursus.edu/rubrique.asp?no=26938
Utilisez Internet Explorer pour visionner ces sites.
Einige Beispiele:
Site " Français - Anglais" (Français pour étudiants parlant anglais)
Site " Français - Espagnol" (Français pour étudiants parlant espagnol)
Site " Enrichissement du vocabulaire" (Français pour étudiants francophones)
Site " Argot pour lecteurs anglophones (French-English) "
Site " Illustrated French Idiomatic Expressions " (French-English)
Site " Culture et histoire régionale du Québec " (Français)
Site " Concours Écrivons notre langue " (Français)
Site " Biographie illustrée de Maurice Grevisse " (Français)




André Bougaïeff, Ph.D., professeur titulaire
Présentation > Recherche


Présentation
Curriculum Vitae
Champs d'intérêt
Cours actuels
Cours donnés
Recherche
Publications récentes
Communications récentes



Dernière mise à jour
19/11/2007 Recherche




Sites for English, Chinese, Hebrew, Spanish, Japanese, Thai Learners of French.
Best viewed with Internet Explorer.
J'ai développé les sites web suivants, de 1995 à 2007:
Utilisez Internet Explorer pour visionner ces sites.
Site " Français - Anglais " (Français pour étudiants parlant anglais)

Site " Français - Chinois" (Français pour étudiants parlant chinois)

Site " Français - Hébreu" (Français pour étudiants parlant hébreu)

Site " Français - Espagnol" (Français pour étudiants parlant espagnol)

Site " Français - Japonais" (Français pour étudiants parlant japonais)

Site " Français - Thaï" (Français pour étudiants parlant thaï)

Site " Français - Atikamekw" (Français pour étudiants parlant atikamekw)

Site " Innu - Français / Anglais" (Innu pour apprenants innus)

Site " Français - Vietnamien" (Français pour étudiants parlant vietnamien)

Site " Enrichissement du vocabulaire" (Français pour étudiants francophones)

Site " Argot pour lecteurs anglophones (French-English) "

Site " CD-ROM La chaise berçante (French-English) "

Site " CD-ROM Le chandail de hockey (French-English) "

Site " Les aptonymes (Français) "

Site " Textes des étudiants Elderhostel (French-English) "

Site " Illustrated French Idiomatic Expressions " (French-English)

Banker to the Poor

47 minütiger Film, der m. E. für den Unterricht geeignet ist. Angekündigt auf dotsub.net mit den Worten: "Muhammad Yunus leads a movement that has lifted millions from poverty. Here he describes how he created microcredit - collateral-free lending and savings - and other business services to the poorest citizens, particularly women. Yunus lays out the path to this extraordinary vision and success". Auf dotsub.net findet man auch den embedding code für die Integration des Clips in einen eigenen Blog oder in Moodle

Mittwoch, 21. November 2007

Wetpaint Wikis in Plain English

Die Common Craft Show hat wieder zugeschlagen:
Vielleicht gibts bei dotsub.com schon eine Möglichkeit, den Clip mit fremdsprachlichen Untertiteln darzustellen.

Spanisch Language Learning - Resource Guide for Students

Spanisch Language Learning - Resource Guide for Students
bietet nach eigener Aussage:
Fun Games for Learning Spanish
Try some of our interactive games!
Spanish Alphabet and Pronunciation Guide
Want to learn to sound less like a "gringo"? This guide will help you to speak Spanish like a native.
Greetings and Useful Phrases
These are the most important sentences you must know to get around the Spanish-speaking world.
Business Spanish
Heading for a meeting overseas? Here's a guide that will prove most handy.
Verb Worksheets
Learn to conjugate the regular -ar, -er, and -ir ending verbs with these worksheets.
Grammar Exercises
Learn to use nouns, adjectives, and more with these online exercises.

Neuer Spanisch-Podcast: Español Podcast

Español Podcast está diseñado para personas que necesiten repasar sus conocimientos de español, para quienes quieran ampliar su vocabulario, ganar fluidez y agilidad, aprender expresiones tanto formales como coloquiales, ponerse al día en el español de hoy, así como revisar sus niveles gramaticales de una forma entretenida. Español Podcast está grabado de una forma clara y audible, en un español estándar, poniendo especial cuidado tanto en la pronunciación, como en el ritmo y entonación nativas de las frases.
http://www.spanishpodcast.org/
RSS-Feed: http://www.spanishpodcast.org/podcasts/index.xml
Mitteilung von Mercedes Léon

Dienstag, 20. November 2007

Join the Edublogs community


Hinweis von Brigitte Milatz. Danke!

Amazon Kindle - wäre was für Weihnachten :-)

Uwe Klemm machte in der enpaed@yahoogroups.com Mailingliste auf dieses interessante futuristisch anmutende Gerät aufmerksam. Langsam nähern wir uns der Welt von Isaac Asimov's Kurzgeschichte "The fun they had" :-)
Der nachstehend Link führt zu einer video introduction.
Schon WebQuest Miterfinder Tom March (oder war es gar Bernie Dodge selbst?) versuchte sich auszumalen , wie solche mobilen Geräte, den Unterricht verändern können, wenn uns nicht mehr die Sitzordnung im Computerraum die Sozialform aufzwingt.
http://www.amazon.com/gp/mpd/permalink/m2S5YCKCJJ64W8
Von Jochen Lüders stammt der Hinweis auf weitere Informationen und Videos zu Amazon's Wireless Reading Device: http://tinyurl.com/33c2e3

Un rallye à Strasbourg - Autor: Alexander Kraus

Neuer Beitrag von Alexander Kraus auf lehrer-online.de
Alexander Kraus
ist hauptamtlicher Ausbildungsleiter für das Fach Französisch sowie für den Ausbildungsbereich "Einsatz von Medien und Methoden im Unterricht" am Studienseminar für Grund-,Kinder und Grund-, Haupt-, Real- und Förderschulen in Gießen (Hessen).
Der vorliegende Beitrag veranschaulicht exemplarisch, wie anhand der Internetseite des Straßburger Fremdenverkehrsamts medienkompetentes Verhalten geschult und dabei gleichzeitig landeskundliche Kenntnisse erworben werden können. Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihre Leseverstehenskompetenz in der Zielsprache. Problemlösungskompetenz entwickeln die Lernenden, indem sie sich bei der Arbeit mit der Internetrallye vergegenwärtigen, dass sie einen Text nicht vollständig verstehen müssen, um diesem gezielt Informationen entnehmen zu können.

Englisch: Lernen mit Web 2.0-Anwendungen

Anleser im O-Ton: "Englischunterricht und Fremdsprachenunterricht allgemein kann mit Werkzeugen des Online-Lernens so richtig interaktiv werden und Spaß machen: Blog und Wiki, Pod- und Videocast, game-based Vocabulary und Grammar Learning motivieren nicht nur Auszubildende der Glastechnik und Glasgestaltung."
Autorin: Dr. Stephanie Merkenich
Hinweis von Hartmut Petersen

Unbeschwert Bloggen im schulischen Kontext

Entfernen der Navigationsleiste bei Blogger-Blogs
Michael Gros hatte vor ein paar Tagen im Blog "E-Learning am LPM" auf die Problematik hingewiesen, dass Schüler über die
Schaltfläche “Nächstes Blog” in der Navigationsleiste von Blogger.com-Blogs auf jugendgefährdende oder gewaltverherrlichende Seiten weitergeleitet werden können. Die Anleitung zum einfachen Entfernen dieser Leiste von Rachel Boyd habe ich übersetzt, um sie auch nicht anglophonen Bloggern zugänglich zu machen. Unbeschwertes Bloggen wünscht Jürgen Wagner.
http://tinyurl.com/2ljsq5

Montag, 19. November 2007

Grammar Challenge (Learn English)

Improve your English grammar with the BBC. Each week we challenge an English language student on an area of the English language such as verb forms, tenses, prepositions and pronunciation. Listen to a short presentation on the topic then try to answer the questions. The programmes are recorded on location in an English language classroom. Each episode lasts for six minutes and is made available every Friday.
RSS-Feed: http://downloads.bbc.co.uk/podcasts/worldservice/gc/rss.xml

Rechtsfragen bei E-Learning (Leitfaden)

Till Kreutzer, Rechtsanwalt in Hamburg und Experte für Rechtsfragen im Internet, hat im Auftrag des Multimedia Kontor Hamburg einen Leitfaden
"Rechtsfragen bei E-Learning" erstellt. Dieser wurde unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht und steht hier bereit zum kostenfreien Download (pdf)
http://tinyurl.com/23bvd9
Hinweis von Ralph Zimmer, Moodle-Admin am Gymnasium am Krebsberg (Neunkirchen / Saar)

Sonntag, 18. November 2007

Hot Potatoes & TexToys Exercises (Datenbank)

Paolo Cutini's page is available to those Hot Potatoes and TexToys users who would like to put their exercises on-line, but do not have a Website of their own. Please, e-mail them to Paolo Cutini (specifying your name and surname, subject and application used) and he'll add them to his page. The basic aim of Paolo Cutini's project is to build a freely accessible collection of exercises. All contributions are welcome! In order that the exercises may work properly, please read the instructions.

Samstag, 17. November 2007

Donnerstag, 15. November 2007

Rachel Boyd stellt Anleitungen zum Schulbloggen zur Verfügung

Unter folgendem Link kann man englischsprachige Anleitungen von Rachel Boyd im .doc und .pdf-Format herunterladen
http://www.box.net/shared/rqts9q0135
Unter anderem findet man dort eine Datei "Removing the "Nav Bar" (next blog) in Blogger".
Begründung im O-Ton: "The Nav Bar is an annoyance and a danger to our students when blogs are used in the education sector.
The “next blog” feature on this bar will transport your students to a random blog from anywhere in the world. There is no way of knowing the type of content that could be on that site… and we don’t want to risk exposing our students to it!"
Diesen Hinweis verdanke ich meinem LPM-Kollegen Michael Gros.
Ihr Blog dokumentiert ihr eigenes Vorgehen http://rachelboyd.blogspot.com/

Mittwoch, 14. November 2007

Blogs & Wikis OH MY!

Espace francophone: Vidéos et exercices

Stundenentwürfe zum Thema Chanson
O-Ton: "L'intérêt pédagogique de l'utilisation de vidéos est largement reconnu. L'actualisation des connaissances dans ce domaine est toujours utile. L'utilisation de séquences vidéo permet au professeur de faire entrer un univers supplémentaire dans sa classe : l'image animée.
De nouvelles fiches pédagogiques incluant vidéo au format vidéo MPEG 4, paroles (pour les clips) et exercices seront régulièrement mises en ligne."
http://www.espacefrancophone.org/audiovisuel/fiche.htm
Entdeckt in den del.icio.us-bookmarks von Margit Wenger

WebQuest Wizard

Mitteilung von educa.ch: Webquest Wizard (Remo Nyffenegger): "Damit Fachpersonen, Lehrerinnen und Lehrer auch ohne HTML und spezielles Internet-Wissen WebQuests erstellen können, ermöglicht ein Assistent - oder Wizard, das Erstellen und Publizieren von Webquests anhand eines gegebenen Rasters."
O-Ton: "WebQuests.ch präsentiert sich als neues deutschsprachiges Portal rund um das Thema WebQuests. Es bietet seinen Benutzerinnen und Benutzern einerseits eine strukturierte Übersicht der bei uns eingetragenen Links zum Thema. Andererseits ist WebQuests.ch ein interaktives Forum für alle, die sich im Bereich Bildung mit dem Einsatz des Internet befassen. Denn ein WebQuest ist eine computer- und mediengestützte Unterrichtseinheit, die als solche im Internet auf einer Website zu finden ist und das als Medium und Unterrichtsmaterial das Internet benutzt. Als Informationsquellen können den Schüler und Schülerinnen ausser dem Computer und Internet auch z.B. Lexika und Bücher dienen."
http://wizard.webquests.ch/
http://wizard.webquests.ch/docs/Anleitung.pdf

Montag, 12. November 2007

Diccionario: Inglés - Espanol

Google Talk Gadget

E-Learning in der Schule

Zitat aus der Einleitung dieses sehr interessanten Artikels on Thomas Nárosy und Verena Riedler:
"Zahlreiche Begriffe (meist Abkürzungen) werden in diesem Zusammenhang genannt, und es ist nicht immer leicht, den Überblick zu bewahren. Genau das soll im schulischen Bereich Tätigen aber hier aber geboten werden: ein Überblick zum Thema E-Learning sowie zu einschlägigen Begriffen; eine Diskussion der Frage, was mit E-Learning im schulischen Kontext gemeint ist und was es bringt; alles Wissenswerte für einen raschen Start ins schulische E-Learning sowie Hinweise, Quellen und Möglichkeiten, sich mit dem Thema vertiefend zu beschäftigen.
http://www.e-teaching-austria.at/e-LISA_Archiv/download/e-learning_in_der_schule.pdf

Sonntag, 11. November 2007

Dictionnaire MEDIACO: Dictionnaire MEDIADICO français, anglais, synonyme, conjugaison...

Laboratoires CRISCO: Dictionnaire de synonymes

Dictionnaire multifonctions von TV5.org als Google Gadget

Jorge Sierra's Google Dictionary Gadget

Dieses Gadget habe ich mit freundlicher Genehmigung von Jorge Sierra in mein Englisch-Moodle eingebaut. Die Definitionen sind echt gut und es geht nicht jedesmal ein neues Fenster auf. Danke Jorge!

Jorge Sierra's Google Web Definitions Dictionary Gadget



TubeMogul:

Werbeaussage: "TubeMogul is a free service that provides a single point for deploying uploads to the top video sharing sites".
Aufeinen Schlag eigene Videoclips in mehreren Portalen gleichzeitig veröffentlichen. Man kann auswählen: GoogleVideo, YouTube, Revver, Yahoo, AOL, MySpace, Metacafe, FailyMotion.BrightCove.
Upload to 12 portal sites in 1 shot!

Uploading a Word File Into Moodle

Samstag, 10. November 2007

Convert a PowerPoint file to a web page

The Files Folder and Display a Directory in Moodle

Zip the Files for Moodle

Podcasting 101 Video Lesson 2

Podcasting 101 Lesson 1

Embedding Video To WordPress

FeedBurner Tutorial

Audacity primera parte

Video Tutorial Podcasting 1

Freitag, 9. November 2007

Uwe Klemms Protopage-Seite mit vorabonnierten Podcasts

http://protopage.com/schoolmaster
funktioniert nach dem selben Prinzip wie mein eigenes Protopage-Angebot
Jürgen Wagner's Treasure Trove

Radio Diaries: a new podcast

Beispiel: IDENTICAL STRANGERS:
What is it that makes us who we really are? Our life experiences or our DNA? Paula Bernstein and Elyse Schein were both born in New York City. Both women were adopted as infants and raised by loving families. They met for the first time when they were 35 years old and found they were "identical strangers".
Paula and Elyse then discovered the reason they had been separated as infants: a research study of identical twins designed to examine the question of nature versus nurture. This documentary includes the first tape ever broadcast of Dr. Peter Neubauer describing his secret experiment.
Paula and Elyse have written a book about their experience.
Produced by Joe Richman with help from Deb George, Ben Shapiro, and Anayansi Diaz-Cortes
http://radiodiaries.org/
RSS-Feed: http://feeds.radiodiaries.org/radiodiariespodcast

Donnerstag, 8. November 2007

Kostenlose webbasierte Textverarbeitung

Werbeaussage auf der Homepage von AjaxWrite:"
Der Look und die Funktionalität von Microsoft Word in einer vollständig web-basierten AJAX Plattform: das ist ajaxWrite. Jetzt testen and selbst erleben, auf welche Weise AJAX Anwendungen das Internet revolutioneren werden...
Funktionsweise:
ajaxWrite ist eine schlanke Textverarbeitung, kompatibel zu Microsoft Word. Um das Programm klein zu halten, wurden unbedeutende Zusatzfeatures weggelassen; stattdessen finden sich die am häufigsten genutzten Funktionen genau dort wo man sie erwarten würde. (An einer Rechschreibkorrektur wird gearbeitet) Dokumente bekannter Formate lassen sich im- und exportieren, sogar Dateien mit Grafiken. Die Speicher-Funktion ermöglicht das Speichern in einer Datei auf dem lokalen PC. Da ajaxWrite über den gewöhnliche Web-Browser läuft, ist man an kein bestimmtes Betriebssystem gebunden.

Marc Prensky, Keynote

Blogging and Learning in the web 2.0

Exploring E Learning 2007 Project Report

Why WordPress.com Rocks

Silver Street: daily urban soap (BBC)



Anleser der BBC: "Gritty daily radio soap set in a vibrant urban community. Want something that really gets to grips with your issues? If you love dramas like Skins and Shameless you’ll love Silver Street. This soap brings different cultures and generations together and isn’t afraid to tackle taboo stories rocking the foundations of relationships, family and religion. The cast reflect the cultural mix of Britain today strongly representing British Asian, Irish and Black characters in a cool non-stereotypical way. Also check out some of your favourite tunes pumping through the drama - every song tells a story!"


English Proverb of the Day: als Google-Gadget

An English Pronouncing Dictionary with Instant Sound

http://howjsay.com/
Auch als Google-Gadget verfügbar

Google Gadget zum Einbinden in Moodle-Kurse

Online English Grammar
heißt ein Google-Gadget, das zu Inhalten der Site Learn.English4Today verlinkt.

Mittwoch, 7. November 2007

Why Let Our Students Blog mit deutschen Untertiteln

LPM-Kollege Michael Gros hat sich bei Rachel Boyd die Erlaubnis eingeholt, deren englischsprachigen Videoclip mit deutschen Untertiteln zu versehen, um ihn einem größeren Nutzerkreis zugänglich zu machen.
Er redet nicht nur über's Bloggen, er tut es auch:
http://online-schule.blogspot.com/
Seinen Schülern macht's mächtig Spaß: http://tagebuch.gsgtgssaarlouis.de/?cat=3

Uso educativo de las TIC: Wiki

Meinem geschätzten LPM-Kollegen Alexander König verdanke ich diesen Tipp für Spanischlehrer:
Original-Ton des Educastur-Blogs: "Un Wiki es un espacio web colaborativo en el que los usuarios pueden crear, editar, borrar o modificar el contenido de las páginas, todo ello a través del navegador. Fueron concebidos en un principio para su uso en el campo científico y técnico, como herramienta de colaboración online, pero por su inmediatez y utilidad ofrecen grandes posibilidades en el ámbito educativo.
La revista WWW Tools for Education dedica recientemente dos dossieres a la utilización educativa de los wikis, y de otros materiales basados en la tecnología y el modelo wiki:
http://web.educastur.princast.es/proyectos/cuate/blog/?p=133

Digital natives in the classroom

Anleser des Artikels der Encyclopedia of Digital Technology:
"
OUR STUDENTS HAVE CHANGED RADICALLY," is the observation of Marc Prensky in his article Digital natives, digital immigrants. (Prensky, October 2001.) Today's students and young workers are part of a cohort he calls "Digital Natives." Raised on MTV, video games, e-mail, the Web and instant messaging, Digital Natives have developed cognitive thinking patterns that differ from previous generations. As a result, the challenge facing educational designers is to recognize these cognitive differences and to develop learning offerings that are appropriate to their cognitive learning patterns."
http://coe.sdsu.edu/eet/articles/digitalnatives/index.htm

Sonntag, 4. November 2007

www.uncensoredenglish.com

slang, swearing, idioms, euphemisms, political incorrectness, controversial topics: teaching you the grittier side of the English language

MoodleMoot 2008 in Heidelberg

Die Moodlemoot 2008 ist die deutsche Moodlekonferenz 2008. Sie findet statt in Heidelberg vom 12.-13. März 2008. (11. März Preworkshops, 12.-13. März Hauptkonferenz).
Näheres, auch Vorschlag von Beiträgen (Call for Papers) unter
http://www.moodlemoot.de/
Voraussichtlich wird sogar Martin Dougiamas - the Father of Moodle - kommen
 
View blog authority