Mittwoch, 30. Juli 2008

Kommentar der Bloginitiative 21 zu "Online-Fortbildungen für Lehrer im Saarland"

Erst durch René Schepplers insgesamt wohlwollenden Kommentar zu dem vorhergehenden Posting bezüglich der Online-Fachvorträge wurde ich auf den äußerst interessanten Blog der Bloginititive 21 aufmerksam.
Weniger gut gefällt René, dass saarländische TeilnehmerInnen Priorität genießen sollen. Dies ergibt sich automatisch aus dem primären Auftrag des Landesinstituts für Pädagogik und Medien (Saarbrücken), für einheimische Lehrkräfte Fortbildungsmöglichkeiten anzubieten.
Im Rahmen verfügbarer Plätze beteiligen wir aber gerne KollegInnen aus anderen Bundesländern oder gar aus dem Ausland.

1 Kommentar:

Scheppler hat gesagt…

Besten Dank für die erwähnung unseres Blogs.

Was ich meinte, ist die Formulierung "Um sicherzustellen, dass sich genügend Interessenten finden". Ich hoffe, solch tolleVeranstaltungen leiden nicht unter zu wenig Interesse.

Viel Erfolg wünscht...
René scheppler

 
View blog authority