Montag, 15. Januar 2007

Die kostenfreie Transkriptionssoftware "f4"


Die kostenfreie Transkriptionssoftware "f4" unterstützt Sie beim eigenhändigen Abschreiben von Audiodaten wie Interviews, Vorträgen oder Diktaten. f4 besitzt die gleichen Funktionen wie klassische Kassetten-Transkriptionsgeräte. Mit der Software passen Sie die Geschwindigkeit der Wiedergabe an ihr Schreibtempo an, justieren das automatische Rückspulen beim Stoppen der Wiedergabe (z. B. auf 2 Sekunden), die Lautstärke und fügen Zeitmarken ein.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Klasse!

Anonym hat gesagt…

Software kostenlos, der Fußschalter kostet aber und ist zu keinem auf dem Markt befindlichen kompatibel. Man muss also diesen kaufen, momentan 99 Euro. Außerdem wird eine Spende von 10 € als "Entwicklungshilfe" gewünscht. Das Abspeichern in *.rtf-Dateien klappt, die vorhandenen Formtierungen aus dem geladenen *rtf-Dokument müssen nachher in Word oder Open-Office noch einmal mit nicht geringen Aufwand nachgebessert werden.

 
View blog authority